Wir sind dabei ... bei den mehreren tausend "Spinnern", die Zeit und/oder Geld in die Wiederaufarbeitung und den Erhalt einer 1981 für tot erklärten Hochgebirgsschmalspurzahnradeisenbahnstrecke stecken, und zwar als Teil der Sektion Berlin-Brandenburg im Verein Furka Bergstrecke.

Seit August 2012 wird endlich wieder die gesamte in der Schweiz gelegene Furka-Bergstrecke, befahren:

Realp - Steffenbachbrücke - Tiefenbach - Furka - Furka-Scheiteltunnel - Muttbach - vorbei am Rohnegletscher ("Glacier du Rhone") - Gletsch - Kehrtunnel - Rhonebrücke - Oberwald.

Für die Dampfbahn Furka Bergstrecke AG gilt es nun mit Unterstützung durch den Verein Furka Bergstrecke und die Stiftung Furka Bergstrecke diese idyllisch gelegene Bahnstrecke zu erhalten und den Betrieb auszubauen. Helfer und Spender sind immer willkommen!


Die Abenteuer von Professor Dr. Dr. Dr. Augustus van Dusen und seinem Assistenten Hutchinson Hatch interessieren uns auch.

Wie, nicht bekannt? Wirklich noch nie etwas von den kriminologischen Abenteuern der Beiden gehört? 'Mord bei Gaslicht', 'Ufos über Professor van Dusen' oder 'Professor van Dusen hilft Scotland Yard' sind nur drei seiner 79 Fälle, die ihm der Hörspielautor Michael Koser bisher zur Lösung gegeben hat. Interessierte sollten unbedingt in 'Das Handbuch über die Welt von Professor van Dusen' hineinsehen! Inzwischen gibt es die ersten Fälle des genialen Professors auf CD zu kaufen und es ist geplant, daß alle so erscheinen werden.


Gefunden bei den Reisen durch das Netz ... NedStat (NL) - oder:
wieviele waren wann vor Dir
auf dieser Seite? Klick drauf!
Bier am Bahnhof Die ultimative Pfadi-Seite und
Unsere Link-Seite mit einigen weiteren Links machen ganz nette Musik (seit 4.10.97 leider in veränderter Besetzung)

Letzte Änderung: 19.1.2014

Erklärung zu allen Links in unserer  Homepage:
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch einen Link auf eine andere Homepage deren Inhalte ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann laut LG nur verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von sämtlichen Inhalten aller von dieser Homepage (http://www.segieth.org/) verlinkten fremden Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle in dieser Homepage angebrachten Links, auch wenn sie nicht in genau dieser Datei, sondern in anderen Dateien dieser Homepage stehen.